Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Fragebogen: Zukünftige Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft

 

Liebe Landwirte, liebe Landwirtinnen,

das Insitut für Arbeitswissenschaft führt im Rahmen des Projekts Experimentierfeld Agro-Nordwest eine Befragung in landwirtschaftlichen Betrieben mit dem Ziel durch, umfassendes Feedback zur aktuellen Situation in der Landwirtschaft zu erhalten und somit Entwicklungsperspektiven für die Landwirtschaft auszuloten. Die nachfolgenden Fragen beziehen sich u.a. auf Ihren Arbeitsalltag und dessen Veränderungen sowie die Digitalisierung der Landwirtschaft. Bei den Antwortalternativen gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Bitte entscheiden Sie jeweils nach Ihrem persönlichen Ermessen, inwiefern die Antwortalternativen zutreffen und beantworten Sie die Fragen spontan und nacheinander, möglichst ohne eine Frage auszulassen. Sollten Sie einmal wirklich keine Einschätzung vornehmen können, lassen Sie diese Frage bitte aus.

Ihre Teilnahme an der Befragung nimmt etwa 25 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Die Befragung ist freiwillig und anonym. Zu keiner Zeit können Rückschlüsse über Ihre Person gezogen werden. Bei Interesse können wir Sie gerne über die Ergebnisse der Befragung informieren. Dafür finden Sie auf der letzten Seite einen Link, der Sie zu einer gesonderten Seite unseres Instituts führt. Sie können dort Ihre E-Mail Adresse angeben, damit Ihnen der Ergebnisbericht zugestellt wird. Die E-Mail Adresse wird getrennt vom Fragebogen verarbeitet. 

Wir freuen uns, wenn Sie sich die Zeit nehmen an der Befragung teilzunehmen und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

 

 


Datenschutz

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass im Rahmen dieser Befragung Daten in anonymisierter Form erhoben und auf den Servern des Instituts für Arbeitswissenschaft aufgezeichnet werden. Es ist weder durch die Gestaltung der Befragung, noch durch die technische Form der Speicherung möglich, einen Personenbezug herzustellen. Dies wird außerdem zu keinem Zeitpunkt versucht.